Allgemeine Informationen.

  • z.Zt. 356 Schülerinnen und Schüler

  • 15 Oberschulklassen

  • 34 Kolleginnen und Kollegen

  • Sekretärin

  • Hausmeister (gemeinsam mit der Grundschule)

  • 1 Sozialarbeiterin ( 2/3 Stelle)

  • 1 Berufslotse (gemeinsam mit Eschershausen)

Neuerungen an der Oberschule Bevern?

  • Kein schulformbezogener, sondern jahrgangsbezogener Unterricht (Beschluss der Schule),

    aufsteigend ab Jahrgang 5

  • Keine äußere Differenzierung im 5. Jahrgang (Beschluss der Schule)

  • Äußere Differenzierung in Grund- und Erweiterungskurse:

    ab Klasse 6: Englisch und Mathematik

    ab Klasse 7: Deutsch

    ab Klasse 9: Chemie

  • Entsprechend den Leistungen in der Klasse und den Kursen können alle Abschlüsse des Sekundarbereichs I erreicht werden.

Leistungsanforderungen & Durchlässigkeit in der OBS

  • Wechsel zwischen den Kursen zum Halbjahr auf Beschluss der Klassenkonferenz (in besonderen Fällen Sonderregelungen möglich).

  • Kein Schulformwechsel mehr!

  • Differenzierte Leistungsanforderungen durch leistungsbezogene Kurszuweisungen

  • Individuelle Fördermöglichkeiten

  • Leistungsgerechte Gestaltung von Schwerpunkten (Wahlpflichtkurse, Profile, Kurse etc.)

  • Ausbau der Ganztagsangebote

Profile & Schwerpunkte

  • Profilbildung (Wahlpflichtkurs-Wahl)

    9. und 10. Jahrgang der Oberschule:

    Wirtschaft, Gesundheit & Soziales, Technik, Französisch

  • Schwerpunkt: EDV

    • Hochwertige Computerausstattung

    • Hochwertige Präsentationstechnik in allen Klassen

      (Beamer, interaktive Whiteboards)

    • Qualifizierte EDV-/Informatik-Schulung

  • Schwerpunkt: Arbeit / Wirtschaft

    • Betriebstage/-praktikum in Klasse 8/9

    • Betriebserkundungen, Berufswahlpass, Kompetenzfeststellungsverfahren

    • Projekttage zur Berufsorientierung in Klasse 10

    • Unterrichtsverbund mit BBS in Jahrgang 8

Unterricht ist nicht alles!

Was es sonst noch gibt:

  • Arbeitsgemeinschaften
  • Hausaufgabenhilfe
  • Klassen- / Abschlussfahrten
  • Ausstellungen
  • Wandertage
  • Theater- / Musicalfahrten
  • Projekttage
  • Berufsberatung
  • Feste im Jahreskreis
  • Schulsanitätsdienst
  • Kooperationen
  • Schulkiosk
  • Schulmensa
  • Sportfeste
  • Exkursionen
  • Beratung / Unterstützung
  • Praktika
  • Sozialarbeit

Abschlüsse in der Oberschule

  • Sekundarabschluss I (Hauptschulabschluss)

  • Sekundarabschluss I (Realschulabschluss)

  • Erweiterter Sekundarabschluss I

Die Abschlüsse sind denen in der Hauptschule und der Realschule absolut gleichwertig!

Unser Schulprogramm

  • Schulordnung und Schulvereinbarung (Schüler-Eltern-Lehrer) regeln das Zusammenleben

  • Oberschule seit 01.08.2011

  • Ganztagsschule seit Schuljahr 2005/06 (Montag, Dienstag und Donnerstag)

    • drei freiwillige Tage (Hausaufgabenhilfe, Arbeitsgemeinschaften)

    • Kooperation mit Partnern (Eltern, Vereine, Verbände)

    • Mittagessen (1,00€) (auch als Klassenessen)

  • Fördermaßnahmen ( z.B.: Hausaufgabenhilfe, Differenzierungen)

  • Regelmäßige Methodentage

  • Schülerbücherei

  • Sozialarbeiterin für "Profilierung"

Unsere Stärken

  • Motiviertes Kollegium

  • Überschaubarkeit – Übersichtlichkeit

  • Moderne Ausstattung der Klassen- und Fachräume (insbesondere im EDV-Bereich)

  • Durchsaniertes Gebäude

  • Aktive Eltern- und Schülervertretung

  • Förderverein

  • Durchlässigkeit / gemeinsames Lernen

  • Hoher "Wohlfühlfaktor" an der Schule